Etatbetreuung der AGFS

Gesamtverantwortliche Betreuung der Kommunikationsaufgaben und verkehrsplanerischen Fragestellungen der AGFS,
Entwicklung des Leitbildes, Ideenentwicklung für neue Kampagnen und Konzepte (u.a. City-Marketing Fahrrad, Nur Armleuchter fahren ohne Licht, Nina: Warum parkst du auf meinem Weg?, Ich fahre Rad weil, Ich bin die Energie, …), Betreuung von Arbeitskreisen, Sitzung und Exkursionen, Beratung in Fachfragen, Herausgabe einer Zeitschrift, Entwicklung und Produktion von Broschüren, Flyern und Plakaten, Programmierung und redaktionelle Betreuung von Internetauftritten, Kongresse (von der Idee bis zur Durchführung alle Schritte), Konzeption und Umsetzung von Messeauftritten, Wartung und Verleih von Ausstellungsmaterialien.

 

 

 

  • Arbeitsgemeinschaft fußgänger- und fahrradfreundlicher Städte, Gemeinden und Kreise in Nordrhein-Westfalen e.V. (AGFS)

  • seit 1999 fortlaufend